Archive for the ‘Luxusgüter’ Category

h1

Aktien von Luxusunternehmen bleiben attraktiv!

21. Februar 2013

In einem Umfeld von Währungsschwankungen, könnte sich das Luxussegment als guter Zufluchtsort erweisen, vor allem weil die globalen Ausgaben für Luxusgüter weiter steigen sollten. In den Schwellenländern werden sich immer mehr Menschen Luxusgüter leisten können.

Es ist bekannt, dass große Schwankungen bei den Wechselkursen die ausländische Nachfrage und / oder Preise der meisten Waren und Dienstleistungen negativ beeinflussen. Aber im Vergleich zu den meisten Branchen sind Luxusanbieter gut geschützt. Ein Luxusprodukt hat per Definition teuer zu sein.

Mit anderen Worten hat die Nachfrage nach Luxusgütern eine sehr niedrige (oder sogar negative) Preiselastizität. Obwohl dieser Sektor bereits während der Erholungsphase des Aktienmarktes ein Outperformer war, erscheint die Bewertung nicht übertrieben. Auf Basis des erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) handelt der Sektor im Einklang mit dem breiten Markt.

Ich erwarte, dass Umsatz und Ergebnis weiter stärker wachsen als der Rest des Marktes. D. h. die Luxusgüterbranche sollte den breiten Markt weiterhin outperformen.

Luxusgüter

Anlageempfehlung: zum Beispiel JB EF LUXURY BRANDS-EUR C, WKN: A0NCNU (siehe Chart, weitere Informationen zum Fonds auf OnVista.de).